Datenschutzerklärung

Version 4
2020-03-16

Sie können die Cloudomation Datenschutzerklärung hier herunterladen.

The Privacy Statement also available in English here.

Es ist uns wichtig, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Daher sammeln und speichern wir nur das Minimum an Daten über Sie, die notwendig sind, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Unsere Datensammlungs- und speicherungsrichtlinien erfüllen zumindest die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Datenschutzgesetzes (DSG). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie, welche persönlichen Daten wir erfassen, speichern und verarbeiten und zu welchem Zweck.

1 Personenbezogene Daten

Die Bestimmungen der DSGVO beziehen sich auf die Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Unter diese personenbezogenen Daten fallen etwa Ihr Name, Adresse, Telefonnummer, Email-Adresse, Geschlecht, Geburtsdatum etc. Das Wort “Daten” in dieser Datenschutzerklärung bezieht sich auf Ihre personenbezogenen Daten.

2 Verantwortlicher

Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO ist:

Starflows OG
Suchenwirtplatz 10/27
1100 Wien, Österreich

E-Mail: info@cloudomation.com
Telefon: 43 699 10695915
Geschäftsführerin: Margot Mückstein

Wenn wir in dieser Erklärung von “uns” oder “wir” sprechen, meinen wir die Starflows OG.

3 Drittanbieter

Wir teilen Ihre Daten nicht ohne Ihre explizite Einverständnis mit Dritten, außer soweit es notwendig ist, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Jene Dritte, die wir mit Datenverarbeitung beauftragen, sind an dieselben strengen Datenschutzgesetze der EU gebunden wie wir. Wir haben volle Kontrolle über die Daten, die Drittanbieter erfassen, speichern und verarbeiten. Es finden keine Analysen Ihres Verhaltens oder Ihrer Präferenzen (profiling) durch Drittanbieter statt. Wir verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte.

4 Kontakt mit uns

Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns über die auf unserer Webseite zur Verfügung gestellten E-Mail-Adressen ode Kontaktformulare zu kontaktieren, speichern wir alle Daten, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig sind. Die Bearbeitung Ihrer Anfrage umfasst das Beantworten Ihrer E-Mails und alle darauf folgende Kommunikation mit Ihnen. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter.

5 Cookies und Webanalyse

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen.

Die Cloudomation Webseite verwendet Cookies um unsere Angebote aufbauend auf der Analyse des Webseitenverhaltens unserer Besucher nutzergerechter und attraktiver zu gestalten. 

Verwendung von Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google LLC (1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, 94043 CA, USA). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch unsere Besucher ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung von IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Verwendung von Google Web Fonts

Diese Seite verwendet Schriftarten, die von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”), bereitgestellte werden. Wenn Sie ein Seite aufrufen lädt Ihr Browser die notwendigen Schriftarten in den Browser Cache um Texte und Schriftarten korrekt darzustellen.

Dazu muss Ihr Browser eine Verbindung mit Google Servern aufnehmen. So wird Google darüber informiert, dass unsere Webseite von Ihrer IP Adresse aufgerufen wurde.

Google Schriftarten werden für den Zweck der attraktiven und einheitlichen Darstellung unseres Web-Auftrittes verwendet, was ein legitimes Interesse im Sinne des Paragraph 6 (1) Punkt f der DSGVO darstellt. Falls Ihr Browser keine Web Fonts unterstützt wird die Standardschriftart Ihres Computers verwendet.

Google ist nach dem US-Europäischen Datenschutzabkommen “Privacy Shield” zertifiziert, welches die Einhaltung von EU-Datenschutzgesetzen garantiert.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq sowie in Google’s Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Cloudomaton Plattform Cookies

Für die Cloudomation Plattform haben Sie die Möglichkeit, ein Login-Cookie zu setzen. Wenn Sie sich auf der Cloudomation Plattform anmelden, gibt es ein Auswahlfeld “remember me”. Wenn Sie dieses Feld auswählen wird ein Login Cookie erstellt und in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Login Cookie enthält Ihre Anmeldedaten und meldet Sie automatisch an, wenn Sie mit dem selben Gerät und dem selben Browser auf die Cloudomation Plattform zugreifen. Das Login Cookie ist standardmäßig für 90 Tage gültig. Sie können das Login Cookie jederzeit aus Ihrem Browser löschen. Keine andere Information außer Ihren Anmeldedaten werden im Cookie gespeichert und es wird für keinen anderen Zweck als die automatische Anmeldung verwendet.

6 Newsletter

Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich für unseren Newsletter anzumelden, speichern wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse für die Dauer Ihres Newsletterabonnements.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie ein E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihren Bezug unseres Newsletters bestätigen können. Sofern Sie bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten wollen, erhalten Sie ein Willkommens-E-Mail. Sowohl in dem Willkommens-E-Mail als auch in allen Newsletter-E-Mails befindet sich ein Abmeldelink. Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich über diesen Abmeldelink oder per E-Mail an info@cloudomation.com von unserem Newsletter abmelden. Bitte beachten Sie, dass wir Abmeldungen per E-Mail nur annehmen können, wenn Sie Ihre Abmeldung von der selben E-Mail-Adresse schicken, über die Sie den Newsletter beziehen.

Nach Abmeldung von unserem Newsletter wird Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse aus unserer Newsletter-Adresskartei gelöscht.

Ihr Bezug des Newsletters ist unabhängig von jeglichen Plattformkonten oder anderer Kommunikation, die Sie mit uns haben mögen. Wir verbinden Ihren Newsletterbezug nicht mit Ihren Plattformkontodaten oder anderen Informationen über Sie.

Das bedeutet, dass sie sich unabhängig von Ihrer Plattformnutzung für den Newsletter an- und abmelden können, und dafür einen beliebigen Namen und eine beliebige E-Mail-Adresse verwenden können.

Es bedeutet auch, dass Kündigung eines Plattformabonnements und Löschung Ihrer Plattformkontodaten nicht die Löschung Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse aus unserer Newsletterkartei bewirkt. Falls Sie die Löschung Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse aus unserer Newsletterkartei wünschen, ist dies über eine Abmeldung vom Newsletter möglich.

7 Öffentliche Supportforen

Wir befürworten die Nutzung öffentlicher Supportforen wie stackoverflow und superuser, und sind selbst in diesen Foren aktiv. Jene Foren werden jedoch nicht von uns betrieben und wir sind nicht verantwortlich für Datenerfassung, -speicherung und -verarbeitung auf diesen Seiten. Bitte beziehen Sie sich auf die Datenschutzerklärungen dieser Seiten für Informationen über deren Handhabung personenbezogener Daten.

8 Flow Skript Bibliothek

Wir befürworten das Teilen von Flow Skripten in unserer öffentlichen Flow Skript Bibliothek. Wenn Sie sich dazu entschließen, ein Flow Skript mit der Nutzergemeinschaft zu teilen, können Sie wählen, ob Sie ihre Autorenschaft angeben wollen oder ob Sie anonym bleiben wollen. Falls Sie entscheiden, Ihre Autorenschaft anzugeben werden Ihr Name und, falls Sie das wünschen, weitere von Ihnen gewählte Informationen über Sie gemeinsam mit dem Flow Skript veröffentlicht.

9 Service Desk

Falls Sie ein Cloudomation Lizenzpaket beziehen, das Zugriff auf unseren Service Desk beinhaltet, haben Sie die möglichkeit, sich auf unserem Service Desk ein Benutzerkonto einzurichten. Zur Einrichtung Ihres Benutzerkontos sind Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse notwendig. Sie können weitere persönliche Daten über den Service Desk weitergeben (z.B. im Zuge von Supportanfragen), soferne Sie das wünschen. Wir speichern und verarbeiten Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, sowie weitere von Ihnen geteilte Daten für die Dauer Ihrer aktiven Nutzung des Cloudomation Lizenzpaketes, welches Ihr Service Desk Benutzerkonto beinhaltet. Zweck ist die Erbringung von Support Services an Sie.

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht verpflichtet sind, ein Benutzerkonto für unseren Service Desk anzulegen, auch wenn Ihr Lizenzpaket ein solches beinhalten würde. Falls Sie kein Service Desk Benutzerkonto wünschen oder ein bestehendes Benutzerkonto löschen wollen, geben Sie uns per E-Mail an info@cloudomation.com Bescheid.

Im Fall, dass Sie den Service Desk nicht mehr nutzen – im Falle einer Kündigung von oder Umstieg auf ein anderes Lizenzpaket – löschen wir Ihren Namen und Ihre Emailadresse vom Service Desk System. Die Service Desk Tickets, welche Sie anlegen, bleiben bestehen, sind aber nicht mehr mit Ihrer Person verknüpft. Sie können jederzeit die Löschung einzelner Tickets anfragen.

10 Cloudomation Plattform

Ihre Kundendaten. Alle Daten, die mit Ihrem Cloudomation Plattformkonto verbunden sind, bezeichnen wir als Ihre Kundendaten. Diese umfassen Ihren Name, E-Mail-Adresse, sowie Rechnungsdaten falls Sie ein kostenpflichtiges Paket nutzen. Ihre Kundendaten sind bei uns gespeichert, solange Ihr Plattformkonto aktiv ist. Sobald Sie Ihr Plattformkonto löschen oder es deaktiviert wird, löschen wir sämtliche mit Ihrem Konto verbundenen Daten zeitnah, frühestens eine Woche nachdem Ihr Konto gekündigt oder deaktiviert wird. Sie können auch sofortige Datenlöschung anfragen, sobald Ihr Plattformkonto gekündigt oder deaktiviert wird. Bitte beziehen Sie sich auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für weitere Informationen zu Kündigung und Deaktivierung von Plattformkonten. Wir speichern und verarbeiten Ihre Kundendaten zum Zweck der Erbringung der Cloudomation Plattform Services sowie Support Services. Wir holen separate Zustimmung ein, sollten wir Ihre Kundendaten für andere Zwecke verarbeiten.

Verschlüsselung. Sicherheit steht im Kern der Cloudomation Plattform. Wir schützen Ihre Kundendaten, indem wir sie sicher verschlüsseln.

Ihre Inhalte. Sie können auf der Cloudomation Plattform Inhalte erstellen und speichern, wie zum Beispiel Flow Skripte, Variablen, Dateien, Execution-Objekte etc. Wir greifen auf Ihre Inhalte nicht zu und verwenden Ihre Inhalte nicht, unter Ausnahme notwendiger Zugriffe zum Erhalt der Cloudomation Plattform oder zur Erbringung von Support Services, oder um dem Gesetz oder bindenden Verfügungen von Regierungsbehörden zu folgen. Wir geben Ihre Inhalte nicht an Regierungsbehörden oder andere Dritte weiter. Soferne es nicht dem Gesetz oder einer bindenden Verfügung einer Regierungsbehörde widerspricht werden wir Sie benachrichtigen, sollten wir rechtlichen Verpflichtungen oder Verfügungen folgen müssen, wie sie hier beschrieben sind. Alle Ihre Inhalte sind auf Servern in der Europäischen Union gespeichert, die von Drittanbietern betrieben werden, welche an dieselben Datenschutzvorschriften gebunden sind wie wir. Sie können jederzeit auf Ihre Inhalte zugreifen. Ihre Inhalte sind sicher und voll verschlüsselt auf Europäischen Servern verwahrt.

Nutzungsdaten. Wir speichern und verarbeiten Informationen über Ihre Nutzung von Cloudomation Plattform Funktionalität, inklusive Verbindungen mit Drittsystemen und Nutzung von Ressourcen für folgende Zwecke:

  • Abrechnung
  • Überwachung der Ressourcennutzung
  • Verbesserung bestehender Funktionalität
  • Entwicklung neuer Funktionalität
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit
  • Um Betrug, Missbrauch oder Verletzung der AGB zu überprüfen.

Durch Ihre Zustimmung zu der Cloudomation Datenschutzerklärung geben Sie Ihre Zustimmung zu unserer Verarbeitung und Speicherung Ihrer Nutzungsdaten.

Rückmeldungen. Wir schätzen Ihre Rückmeldungen. Wenn Sie uns Rückmeldung geben, beachten Sie bitte, dass Ihre Kommunikation mit uns nicht als vertraulich gilt. Rückmeldungen zu unseren Produkten und Services werden nicht als vertraulich gewertet und stellen unser Eigentum dar. Wir sind berechtigt, Ihre Rückmeldungen frei von Einschränkungen und in jeder Form zu verbreiten.

Andere Daten. Sie können uns über den Service Desk, per Email, oder über andere Kanäle andere Daten zukommen lassen, zum Beispiel im Rahmen von Supportanfragen. Wir speichern und verarbeiten die von Ihnen erhaltenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage oder um Support Services zu erbringen. Sie stimmen der Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfragen zu. Sie sind dafür verantwortlich, persönliche oder sensible Daten aus Ihren Anfragen zu verschlüsseln oder zu entfernen.

11 Ihre Rechte

Für alle personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Auskunft, Übertragung, Berichtigung, Beschränkung, Löschung und Widerruf erteilter Zustimmungen. Sie können uns jederzeit kontaktieren und dazu auffordern:

  • Ihnen zu sagen, welche Daten wir über Sie speichern, und wofür wir sie verwenden (Auskunft)
  • Ihnen eine Kopie aller Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in einem offenen und üblichen Format zuzusenden (Übertragung)
  • Ihre Daten zu korrigieren (Berichtigung)
  • Bestimmte Daten über Sie zu löschen (Beschränkung)
  • Alle Daten über Sie zu löschen (Löschung)
  • Bereits erteilte Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen (Widerruf)

Sollten Sie von Ihren Rechten gebrauch machen, werden wir Ihre Anfrage innerhalb eines Monats bearbeiten und entweder Stellung beziehen oder dem Antrag entsprechen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde unter der Postanschrift Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien.

12 Kontaktieren Sie uns

Sie können uns unter info@cloudomation.com kontaktieren um Gebrauch von Ihren Datenschutzrechten zu machen.